Skip to content

Tag der offenen Tür am 04.09.21

Am 04.09.21 veranstalten wir unseren diesjährigen Tag der offenen Tür.

An diesem Tag bieten wir Euch die Möglichkeit in den Billardsport reinzuschnuppern. Das Spielen ist an diesem Tag kostenlos und wird von unseren beiden Sportwarten Peter Meyer und Patrik Hermanns betreut.

Wann:
04.09.21 ab 15 Uhr

Wo:
Münchener Straße 50, 45145 Essen (leicht zu erreichen mit dem ÖPNV und guten Parkmöglichkeiten)

Was bieten wir an:

Reinschnuppern in die Breitensportarten Pool-Billard und Snooker

Buffet und Grillgut für kleines Portenmonaie

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, jedoch sind die Verordnungen entsprechend der gültigen Coronaschutzverordnung (aktuell nach dem Stand 19.08.21) einzuhalten.

Weitere Informationen dazu findet Ihr auf unserer Homepage.

Freudiger, doch unerwarteter Aufstieg in die Bezirksliga

Vor der Annulierung der Saison 2019/20 stand unsere Kreisliga-Mannschaft am Ende auf dem 2.Tabellenplatz.

Der Weg stand also klar Richtung Aufstieg und nun haben wir sogar die Möglichkeit dazu bekommen. Durch die Nachrücker-Regelung steigt nun unsere Pool-Mannschaft in die Bezirksliga auf.

Wir wünschen der Mannschaft viel Erfolg in der kommenden Saison. Jan van Hagen wird uns hierzu mit Spieltagsberichten auf dem laufenden halten.

Mannschaftsmitglieder: Jan von Hagen, Christopher Päslack, Frank Parolin, Patrik Hermanns

Bezirkliga Pool

Öffnungsperspektive in Sicht

Am heutigen Donnerstag ist die 7-Tage-Inzidenz in Essen bereits den zweiten Tag in Folge unter 50. Wenn der Wert also bis Montag stabil unter dieser Marke bleibt, ist laut gültiger CoronaSchVO der kontaktfreie Sport in Innenräumen unter bestimmten Voraussetzungen (bestätigter negativer Schnell- oder Selbsttest und sichergestellte einfache Rückverfolgbarkeit) wieder zulässig. Die Lockerungen würden dann ab dem übernächsten Tag in Kraft treten.

Konkret bedeutet das also, dass der allgemeine Trainingsbetrieb ab Mittwoch kommender Woche wieder aufgenommen werden könnte, falls die 7-Tage-Inzidenz in Essen an den kommenden drei Werktagen unter der Marke von 50 bleibt!

Saisonabschluss: 1. Mannschaft ist Meister!

Der BV NRW hat aufgrund der Corona-Pandemie den Abbruch der Snookersaison in allen Ligen beschlossen. Für den Ausgang der jeweiligen Meisterschaft wird die Hinrundentabelle (nach dem 7. Spieltag) gewertet.

Demnach darf unsere 1. Mannschaft nach dem "Herbstmeister"-Titel nun auch den Aufstieg in die Verbandsliga feiern.

Die 2. Snooker-Mannschaft beendet die Saison auf dem 5. Platz.

Unsere Pool-Mannschaft erreichte mit einer Bilanz von sechs Siegen und nur zwei Niederlagen einen respektablen dritten Platz in der Kreisliga Nordwest des BV Westfalen!